Das Beste am Montag

Premiere: „Eine ganz normale Familie“ in Charlottenburg

20:00: Für sein Stück „Eine ganz normale Familie“ erhielt der amerikanische Autor Neil Simon unter anderem den Pulitzer Preis. Andreas Schmidt (Foto) inszeniert die Geschichte über eine von ihrer Großmutter terrorisierte Kleinstadtfamilie nun am Kurfürstendamm. Heute ist die Premiere.

Theater am Kurfürstendamm Kurfürstendamm 206-209, Charlottenburg, Karten-Tel. 88 59 11 88, Karten kosten 24 bis 47 Euro