Service

Berliner Verkehrsmelder

U-Bahn

U 6: Die Linie ist zwischen Friedrichstraße und Französische Straße bis Anfang November unterbrochen.

Straßenverkehr

Wegen der Internationalen Filmfestspiele (Berlinale) ist auf der Potsdamer Straße im Bereich des Sony Centers/Potsdamer Platzes während des Spätberufsverkehrs eine längere Passierdauer einzuplanen.

Baustellen

Mitte: Auf der Grunerstraße werden im Laufe des Tages die Reparaturarbeiten der Straßenschäden in der Kreuzung Spandauer Straße abgeschlossen. Die Verkehrsteilnehmer sollten den Bereich rund um den Tunnel Alexanderplatz vor allem im morgendlichen Berufsverkehr weit umfahren. Kreuzberg: Die Wilhelmstraße ist in beiden Richtungen zw. Stresemannstraße und Hallesches Ufer bis Ende Mai verengt. Die Urbanstraße ist in Richtung Mehringdamm zwischen Graefe- straße und Grimmstraße bis Mitte Mai auf einen Fahrstreifen verengt. Das Tempelhofer Ufer ist in Richtung Mehringdamm vor der Möckernbrücke bis Ende März auf zwei Fahrspuren verengt. Der Kottbusser Damm ist in Richtung Hermannplatz zwischen Schönleinstraße und Urbanstraße bis Ende Februar auf einen Fahrstreifen verengt. Friedrichshain: Die Modersohnstraße ist in Richtung Frankfurter Allee zw. Revaler Str. und Simplonstraße bis März gesperrt. Wedding: Die Fennstraße ist in Richtung Heidestraße zwischen Reinickendorfer Straße und Müllerstraße bis Mitte Februar auf eine Spur verengt. Karlshorst: Die Treskowallee ist in beiden Richtungen zwischen Ehrlichstraße und Rummelsburger Straße bis Mitte Februar jeweils auf einen Fahrstreifen verengt. Neukölln: Die Karl-Marx-Straße/Buschkrugallee ist stadtauswärts zwischen Glasower Straße und Franz-Körner-Straße bis März auf einen Fahrstreifen verengt.

Der beste Verkehrs- und Blitzerreport der Stadt, täglich ab 5 Uhr auf 104.6 RTL Berlins Hitradio. Mit Berlins einzigem Verkehrsflieger und Navi Plus – dem interaktiven Stauwarn-System direkt auf Ihr Handy. Mehr Infos unter www.104.6rtl.com