Adventsserie: Stephan Hentschel

Vegetarisch für Gourmets

Person Vor 31 Jahren wird Stephan Hentschel in Riesa geboren. Nach seiner Ausbildung in Landbergen zieht er nach Berlin und arbeitet unter anderem im Noi Quattro und Renger- Patzsch. Im Jahr 2007 holt ihn Heinz Gindullis ins Restaurant des Cookies, das Cookies Cream (Foto). Stephan Hentschel ist ebenfalls für die Küche des Cookies- Ablegers Chipps am Hausvogteiplatz zuständig, im Mai dieses Jahres eröffnete er mit Freunden das Volta an der Brunnenstraße.

Küche Stephan Hentschel bietet vegetarische Gourmetküche mit saisonalen Zutaten an. Der Gault Millau 2012 verlieh ihm 14 Punkte. Das Cookies Cream habe eine sehr gute Küche, die mehr als das Alltägliche biete und Stephan Hentschel gehöre zu den Köchen, „die niemals stehen bleiben, sich permanent weiterbilden, inspirieren lassen“, lautet es in der Begründung der Restaurantführers.