Service

Berliner Verkehrsmelder

U-Bahn und Tram

U-Bahn U 6: Zw. Friedrichstr. und Französische Str. bis Herbst 2013 unterbrochen.

U7: Ab 22 Uhr zw. Möckernbrücke und Hermannplatz unterbrochen. Ersatzverkehr mit Bussen bis Montag (3.30 Uhr).

Tram M4, M5, M6: Bis zum 30. November werden die Linien zwischen Mollstr./Otto-Braun-Straße und Spandauer Straße/Marienkirche über die Mollstraße und Karl-Liebknecht-Straße umgeleitet. Die Haltestellen Alexanderpl. und Alexanderpl./Gontardstraße werden nicht bedient; ersatzweise die Haltestelle Memhardstraße nutzen. Der Bahnhof Alexanderplatz ist von dort mit der M2 oder kurzem Fußweg erreichbar. Bis Montagmorgen ist der Straßenbahnverkehr in der Altstadt Köpenick unterbrochen. Ersatzverkehr mit Bussen (SEV): Linien 27, 62, 67: Krankenhaus Köpenick -Bahnhofstraße/Lindenstraße; Linien 60, 61, 68: Bahnhofstraße/Lindenstraße Köllnischer Platz Linie 68 : Zum Seeblick -Alt-Schmöckwitz.

Staustellen

Baustelle A 115 (Avus): Zw. AS Spanische Allee u. AS Hüttenweg stadteinwärts nur ein Fahrstreifen. Stadtauswärts ist von 8 bis 16 Uhr vor den Ausfahrten AS Hüttenweg und Spanische Allee jeweils der linke Fahrstreifen gesperrt. Prenzlauer Berg: An der Storkower Str. wird der Stauraum vor der Landsberger Allee Richtung Lichtenberg instand gesetzt. Die Storkower Str. ist in dieser Richtung ab 18 Uhr bis 28. November voll gesperrt. Lichterfelde: Ab 20 Uhr Bauarbeiten auf der Drakestr. Richtung Lichterfelde Ost Fahrbahnverengung zw. Karwendelstraße- Hindenburgdamm (bis Montagnachmittag).

Behinderungen Tiergarten: Wegen des Bundespresseballs kann es ab 17.30 Uhr auf der Budapester Straße Richtung Gedächtniskirche zwischen Corneliusbrücke und Olof-Palme-Platz bis Mitternacht zu Verkehrseinschränkungen kommen.

Der beste Verkehrs- und Blitzerreport der Stadt, täglich ab 5 Uhr auf 104.6 RTL Berlins Hitradio. Mit Berlins einzigem Verkehrsflieger und Navi Plus - dem interaktiven Stauwarn-System direkt auf Ihr Handy. Mehr Infos unter www.104.6rtl.com

Schicken Sie eine SMS mit "berlin stau" an die 32020 (max. 7 SMS/Woche, 0,29 Euro/SMS).