Ich engagiere mich ...

"...für das Internetportal heimverzeichnis.de"

Rita Hengst (59) ist Dipl.-Ökonomin für Pädagogik und wohnt in Pankow .

Bei der Suche nach einem geeigneten Heim spielt neben der guten Pflege auch immer die Frage der Lebensqualität eine besondere Rolle. Gemeinsam mit mehr als 100 speziell geschulten ehrenamtlichen Gutachtern unterstützt Rita Hengst das Projekt heimverzeichnis.de, in dem sie Senioreneinrichtungen unter dem Gesichtspunkt Selbstbestimmung, Menschenwürde und Teilhabe prüft. Einrichtungen, die diese Kriterien erfüllen, erhalten für ein Jahr den Grünen Haken, das bundesweit einzige Gütesiegel für Lebensqualität im Alter. Die Prüfungen erfolgen konsequent aus Verbrauchersicht. Viele Jahre hat Rita Hengst ihre Mutter und Schwiegereltern gepflegt und ist dabei oft an ihre Grenzen gestoßen. "Es ist immer wieder schön bei meinem Ehrenamt zu sehen, wie fürsorglich und liebevoll in vielen Heimen mit alten Menschen umgegangen wird", sagt Rita Hengst.

Ehrenamt Sind Sie ehrenamtlich aktiv oder kennen jemanden, der es ist, dann mailen Sie uns: ehrenamt@morgenpost.de