Ich engagiere mich...

"... für Schwerkranke und deren Familien"

Ilona Bauck (61) ist Pharmareferentin und wohnt in Kladow.

Mitte Mai gab es - wie in den Jahren zuvor - das Golfturnier "Platz der Luftbrücke" im Golf Club Gatow zugunsten kranker Kinder. Ilona Bauck hatte das Turnier organisiert. In diesem Jahr kamen 805 Euro zusammen. Ein Teil des Geldes soll für einen Tagesausflug für Familien zum Storchenhof nach Paretz verwendet werden. Auf dem Erlebnishof werden die Familien von der Organisation Berliner Herz begleitet. Berliner Herz kümmert sich seit April 2007 um schwerstkranke junge Menschen im Alter von 0 bis 30 Jahren und unterstützt die Betroffenen während des Krankheitsverlaufs individuell. In Paretz werden die kranken Kinder dann den ganzen Tag über betreut, damit ihre Eltern und Geschwister auch einmal ein wenig entlastet werden. Zudem erhält die Kinderstation der Kardiologie des Rudolf-Virchow-Klinikums der Charité eine Spende von 200 Euro.

Ehrenamt Sind Sie ehrenamtlich aktiv oder kennen jemanden, der es ist, dann mailen Sie uns: ehrenamt@morgenpost.de