Willkommen

Raza Karma Chaulagain

"Das war einfach ein wunderbares Erlebnis zu sehen, wie mein Sohn geboren wurde", sagt Falindra Chaulagain (35), Inhaber eines Restaurants.

Seine Frau Indira Khanal (26), Angestellte aus Wilmersdorf, hat Raza Karma am 23. April um 2.28 Uhr im Sankt-Gertrauden-Krankenhaus zur Welt gebracht. "Wir haben uns für eine Naturgeburt entschieden, ohne Schmerzmittel", berichtet die Mutter. Ihr erster Sohn war bei der Geburt 52 Zentimeter lang und 2760 Gramm schwer.