Ich engagiere mich für ...

"... die Bahnhofsmission am Zoo"

Nina Vanessa Gabriel (17) ist Schülerin und wohnt in Hellersdorf .

"Ich hatte eigentlich schon immer den Drang, Menschen zu helfen", sagt Nina Vanessa Gabriel. Als ihr vor einem Jahr eine Freundin von der Bahnhofsmission erzählte, war ihr schnell klar: "Da will ich mich in meiner Freizeit engagieren." Seitdem macht sie dort mindestens einmal pro Woche alles, was anfällt. "Am liebsten stehe ich in der Küche und sorge für die Verpflegung der Obdachlosen, manchmal arbeite ich auch an der Kleiderausgabe", sagt die Schülerin. "Fremde können sich oft nicht vorstellen, dass sich ein 17-jähriges Mädchen für Obdachlose einsetzt." Nina weiß jedoch, was sie an ihrem Engagement schätzt: "Man lernt eine ganz andere Welt kennen, und viele Obdachlose sind einfach nur dankbar, dass man sich um sie kümmert."

Ehrenamt Sind Sie ehrenamtlich aktiv oder kennen jemanden, der es ist, dann mailen Sie uns: ehrenamt@morgenpost.de

( nro )