32. Berliner Halbmarathon

Der Arzt

Pflaster, Pflaster und sehr viel Eis - das werden Ärzte, Physiotherapeuten und Sanitäter im Medical- und im Clinic-Team heute wohl am häufigsten ausgeben.

Hautabschürfungen sind die häufigsten Verletzungen bei Läufern. Medical-Director Lars Brechtel, seit 2003 ehrenamtlich medizinischer Leiter bei allen SCC Läufen, ist aber auch auf anderes vorbereitet: Im Behandlungsbereich sind Defibrillatoren, Infusionen und Medikamente zur Hand. An der Strecke sind auch Rettungskräfte auf Motorrädern unterwegs. "Wir holen jeden ab, dem es nicht gut geht, und bringen ihn in die Ruhezone oder zum Behandlungszelt", sagt Brechtel.