Willkommen

Alma Felicita Rosenbauer

Sie hatte es besonders eilig. Am Morgen des 4. März, um 0.50 Uhr, kam Alma Felicita zur Welt.

Nicht wie gewöhnlich im Krankenhaus, sondern im Flur der eigenen Wohnung. "Wir haben es nicht mehr rechtzeitig ins Auguste-Viktoria-Klinikum geschafft", sagt Mutter Pia Rosenbauer (39), Werbekauffrau aus Steglitz. Der Vater heißt Guido Korka (38) und ist Anlagentechniker. Mit 50 Zentimeter Größe brachte Alma Felicita 3120 Gramm bei der Geburt auf die Waage. NK