BerlinNews

Wechsel: Lichtenberger Bezirksverband der Linken wählt neue Führung

Wechsel

Lichtenberger Bezirksverband der Linken wählt neue Führung

Beim größten deutschen Bezirksverband der Linken stehen am morgigen Sonnabend Wahlen an. Nach 18 Jahren gibt Gesine Lötzsch den Bezirksvorsitz in Lichtenberg ab. Sie will sich nur noch auf den Vorsitz der Bundespartei konzentrieren. Bei der Hauptversammlung stellen sich zwei Kandidaten zur Wahl, Michael Grunst und Evrim Sommer.

Zoo

Sondermünze erinnert an Eisbär Knut

Ein Jahr nach dem plötzlichen Tod von Eisbär Knut kommt zum Gedenken an den einstigen Tier-Star eine Sondermünze auf den Markt. Die Förderer von Tierpark und Zoo in der Hauptstadt teilten am Donnerstag mit, dass die Staatliche Münze Berlin die Medaille am kommenden Montag an der Eisbärenanlage im Zoo präsentiert. Die Prägung kostet zwölf Euro, von denen jeweils zwei Euro in die Förderung der Hauptstadtzoos fließen.

Verkehrsunfall

Autofahrerin fährt nach Streit gegen einen Baum

Während einer nächtlichen Fahrt auf dem Lichtenrader Damm in Tempelhof muss es zum Streit zwischen der Fahrerin eines Kleinwagens und ihrem Beifahrer gekommen sein. Dabei soll der Mann die Handbremse gezogen haben. Die Frau verlor die Kontrolle über den Wagen und prallte gegen einen Baum auf dem Mittelstreifen. Sie wurde leicht verletzt.

Glietsch-Nachfolge

Amt des Polizeipräsidenten wird überregional ausgeschrieben

Die Suche nach einem neuen Polizeipräsidenten schreitet voran. So hat Innensenator Frank Henkel (CDU) die Neuausschreibung für das Amt mittlerweile auf den Weg gebracht. Er habe die Formalitäten am Mittwoch unterzeichnet, sagte Henkel am Donnerstag. Die Stelle werde überregional ausgeschrieben. Entscheidend sei für ihn die Rechtssicherheit, so Henkel. Der Posten werde frühestens in fünf Monaten neu besetzt.