Ich engagiere mich für ...

"... Jugendliche in Charlottenburg"

Heiko Mehnert (48) ist Mitinhaber und Werbeprofi in einer Kreuzberger Agentur, ehrenamtlicher Vorsitzender des DBV Charlottenburg e.V. und wohnt in Charlottenburg-Wilmersdorf

"Als Berliner Basketballverein ist es für uns selbstverständlich, Jugendlichen eine Alternative für Game-Konsolen und Hamburger-Restaurants zu bieten. Mehr noch, wir bieten Basketball für jedermann, sind aber auch im Spitzensport in zwei Jugend-Bundesligen vertreten. Daraus haben wir ein Prinzip gemacht: Leben Bundesliga. Es geht nicht nur darum, ein toller Basketballspieler zu werden, sondern auch um Unterstützung im Schüleralltag mit Nachhilfe, Praktika, Sorgentelefon und Ernährungsplänen. Bundesliga heißt es für uns nicht nur auf dem Spielfeld, sondern auch in der Schule und im Alltag. So ist die Gefahr gering, das Langeweile zu dummen Gedanke führt und Blödsinn fabriziert wird."