Info

Lernen und essen für Kinder

Frecher Spatz Seit rund 25 Jahren gibt es den Verein in Moabit, er wurde als Kinderladen gegründet und hat sich bis heute zu einem Träger für verschiedene Kinder und Schülerläden, Jugendprojekte und Spielplatzangebote sowie für mehrere Schulkooperationen entwickelt.

Der Kiez-Kids-Klub (K3) geht gerade in sein elftes Jahr. Meist sind es rund 60 Kinder zwischen neun und 16 Jahren, die im Wechsel an verschiedenen Tagen hier ihre Freizeit verbringen. Mehr Informationen und Kontakt: Frecher Spatz e.V. Kirchstraße 4, 10557 Berlin, Tel. 39 844 747

Jugendfreizeit Das Eastend ist eine Jugendeinrichtung in Hellersdorf, die 2000 neu gebaut wurde. Junge Menschen sollen dort gefördert werden. Zu den Schwerpunkten zählen außerschulische Bildung, die Förderung von Eigenverantwortung, Integration und die Vermeidung von Benachteiligung. Für Besucher von 13 bis 27 Jahren.

Eastend, Otto-Suhr-Allee 96, 10585 Berlin Tel. 992 835 28

Kinderrestaurant Das Talmarant in Reinickendorf wird von der Berliner Tafel betrieben. Dort bekommen Kinder und Jugendliche für einen Euro ein Drei-Gänge-Menü und ein Getränk geboten. Talmarant, im Centre Talma, Hermsdorfer Straße 8, 13469 Berlin

Kontakt über Email: jessel@berliner-tafel.de

Berliner helfen Unser Verein unterstützt soziales und ehrenamtliches Engagement in Berlin. Wenn Sie selbst aktiv werden möchten, melden Sie sich unter E-Mail: kontakt@berliner-helfen.de

Spenden unter:

Berliner helfen e.V.

Spendenkonto 55

Bank für Sozialwirtschaft

BLZ 100 205 00

Jede Spende wird ohne Abzüge weitergegeben, Verwaltungs- und Werbekosten trägt die Berliner Morgenpost.