Info

Eisbahnen in der Stadt

Unter den Linden Bis zum 1. Januar können Berliner auf den zwei Bahnen Unter den Linden/Ecke Wilhelmstraße gegeneinander antreten. Die Eisstockbahn ist von 11 Uhr bis 21 Uhr geöffnet, freitags und sonnabends bis 22 Uhr. Eine Person bezahlt dort pro Stunde 10 Euro.

Auf dem Weihnachtsmarkt Auch auf einigen Weihnachtsmärkten bieten die Veranstalter Eisstockschießen an, zum Beispiel auf der Winterwelt Potsdamer Platz. Die Preise dort sind die gleichen wie auf der Bahn am Alexanderplatz. Zwischen 16 und 22 Uhr kostet die Ausrüstung für vier bis acht Personen in der Stunde 20 Euro.