Info

Ausbau der Berliner Kitas

Programm Durch das 2009 aufgelegte Konjunkturprogramm II wurden 632 Millionen Euro vom Bund und von Berlin für Baumaßnahmen zur Verfügung gestellt. Davon gingen 84 Millionen Euro an die Kitas.

242 Maßnahmen wurden mit dem Stichtag 17. November an den Kindertagesstätten abgeschlossen. Davon wurden 159 Projekte an Gebäuden von freien Trägern realisiert und 38 Maßnahmen bei den Kita-Eigenbetrieben. Zudem wurden 45 Kleinst-Maßnahmen realisiert.

Sanierung Im Mittelpunkt stand die energetische Sanierung mit Wärmedämmung an Dach und Fassade. Auch Sanitäranlagen wurden oft erneuert. Es wurde aber auch eine Kita Adlershof neu gebaut. Die Kita Löwenzahn in Treptow-Köpenick erhielt eine Bio-Sauna und ein Solarbad.

Kriterien Ausgewählt wurden von den mehr als 800 Anträgen Einrichtungen, die von der Schließung bedroht waren. Darüber hinaus muss die Kindertagesstätte in der Region unverzichtbar sein.