Info

IFA Berlin: Zeiten & Preise

Öffnungszeiten Das Messegelände wird bis zum 7. September täglich von 10 bis 18 Uhr zur Unterhaltungselektronik- und Elektrogeräte-Messe IFA geöffnet sein. Internationale Fachbesucher werden bereits ab 8 Uhr empfangen.

15 Euro kostet eine Tageskarte, ermäßigt 11 Euro. Ab 14 Uhr gilt das Happy-Hour-Ticket für 9 Euro. Eine Familienkarte für zwei Erwachsene und drei Kinder gibt es für 31 Euro und ein Schülerticket für 6 Euro. Fachbesucher zahlen 39 Euro pro Tag oder 59 Euro für ein Zwei-Tages-Ticket. Die Tickets können telefonisch bestellt werden unter Tel. 30 69 69 30.

Anfahrt Zum Messegelände fahren die Ringbahnlinien S41 oder S42 bis zum Bahnhof S Messe Nord/ICC. Alternativ mit der U2 bis zum Kaiserdamm. Mit S3 und S75 ist die IFA über den Bahnhof Messe Süd erreichbar.

Parken Am Messegelände gibt es 5000 Parkplätze. Zusätzlich stehen den Besuchern 5000 Parkplätze am Olympiastadion zur Verfügung. Zwischen Messegelände und Stadion wird pendelt ein kostenloser Shuttleservice.

Konzerte Im Sommergarten in der Mitte des Messegeländes finden zahlreiche Events statt. Am Sonntag tritt die Popband Ich + Ich um 19 Uhr auf. Konzerttickets beinhalten ein IFA-Tagesticket und können an Vorverkaufsstellen erworben werden.

Internet Auf der IFA-Homepage können Eintrittskarten reserviert werden und über den "Virtual Marketplace" individuelle Routen und Spaziergänge über die Messe geplant werden.

www.ifa-berlin.com

( bih )