Jetzt freischalten!
Grundstücke in Rudow

Auf diese Steine können Sie nicht bauen

Etwas ratlos stehen Heiko Potthoff und seine Frau Daniela auf dem Stück Land, das sie vor knapp einem Jahr vom Berliner Liegenschaftsfonds gekauft haben. Auf dem 703 Quadratmeter großen Areal zwischen der Waßmannsdorfer Chaussee und dem ehemaligen Mauerstreifen im Neuköllner Ortsteil Rudow sollte eigentlich längst das Eigenheim der kleinen Familie stehen.

Jetzt freischalten!
© Berliner Morgenpost 2019 – Alle Rechte vorbehalten.