Grunewald

Tipps und Infos

E 11 Wer detaillierte Routenbeschreibungen und Karten über die Berliner Etappen des Europa-Wanderwegs E 11 sucht, sollte sich einen Wanderführer kaufen. Empfehlenswert ist das Buch "Wanderungen durch Brandenburg" von Manfred Reschke (Trescher-Verlag, 13,95 Euro). Dort sind Streckenverlauf und Sehenswürdigkeiten gut beschrieben. Die 50 Touren des Buches werden auch alle in Karten gezeigt. Kurzinfos über den Europa-Wanderweg im Netz: http://www.fernwege.de/d/e11/brandenburg/index.html

Markierungen Der E 11 ist in Berlin leider nur sehr lückenhaft markiert. Auf den Havelhöhenweg wird an einigen Stellen im Grunewald verwiesen, ansonsten helfen Wegweiser. Es ist ratsam, eine gute Karte mitzunehmen.

Vereine Wandervereine bieten regelmäßig geführte Touren an. Nicht-Mitglieder zahlen einen Unkostenbeitrag, der beträgt meist drei Euro. Der Berliner Wanderclub bietet mittwochs und sonnabends geführte Wanderungen durch Berlin und Brandenburg an. Weitere Infos dazu im Netz: http://www.berliner-wanderclub.de . Dort ist auch die Wanderung durch Lichterfelde und Lankwitz genau beschrieben.

Gastrotipp Restaurant Grunewaldturm, Havelchaussee 61. Täglich ab 10 Uhr geöffnet, frische deutsche Küche.