Jetzt freischalten!
Für soziale und kulturelle Vorhaben

Lotto-Stiftung verteilt elf Millionen Euro

Die Stiftung der Deutschen Klassenlotterie schüttet zum Ende des Jahres elf Millionen Euro aus. Davon profitieren 17 Vorhaben in der Stadt, die Beträge zwischen 17 000 und 5,7 Millionen Euro erhalten. Das meiste Geld erhält satzungsgemäß die Bildungsverwaltung zur Finanzierung von Jugendarbeit.

Jetzt freischalten!
© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.