Jetzt freischalten!
Prenzlauer Berg

Mehr als 40 000 Menschen feiern im Mauerpark

Spontanes Volksfest ohne Veranstalter, Open-Air-Event ohne Programm. Ein Sonntag mit rund 45 000 Besuchern ist im Mauerpark zur Regel geworden. Mit vielen Folgen: Fliegende Händler verkaufen unerlaubt Getränke im Park, Polizei und Rettungskräfte müssen sich mühsam den Weg durch die Menge bahnen, Toiletten gibt es nicht.

Jetzt freischalten!
© Berliner Morgenpost 2017 – Alle Rechte vorbehalten.