Jetzt freischalten!
Anschlag

Autonome attackieren Polizei

Die Serie von Anschlägen aus dem linken Lager reißt nicht ab. Nachdem Vermummte erst Sonntagabend Glasscheiben eines Luxuswohnprojekts an der Reichenberger Straße in Kreuzberg mit Steinwürfen eingeworfen hatten, griffen nach Informationen der Berliner Morgenpost Unbekannte in der Nacht mit Molotowcocktails den Polizeiabschnitt 53 in Kreuzberg an. Auf Anfrage bestätigte die Polizeipressestelle den Vorgang.

Jetzt freischalten!
© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.