Jetzt freischalten!
Berufung

Berlin klagt gegen Gebetsraum-Urteil

Das Land Berlin unternimmt weitere juristische Schritte, um die Einrichtung der umstrittenen Gebetsräumen zu verhindern. Diese Entscheidung ist gestern gefallen, einen Tag vor Ablauf der Berufungsfrist im sogenannten Gebetsraum-Urteil. Die 3. Kammer des Verwaltungsgerichts Berlin hatte Ende September entschieden, dass der 16 Jahre alte muslimische Schüler Yunus M. mittags am Diesterweg-Gymnasium in Wedding beten darf.

Jetzt freischalten!
© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.