Luftverkehr

Wowereit fordert mehr internationale Flugverbindungen

Der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) hat die Fluggesellschaften aufgefordert, mehr internationale Verbindungen vom künftigen Hauptstadtflughafen BBI anzubieten.

"Wir wollen diesen Großflughafen", betonte Wowereit am Donnerstag im Abgeordnetenhaus zu erneuter Kritik seiner Herausforderin bei der Wahl, der Grünen-Politikerin Renate Künast, an der Planung eines Großflughafens. Doch sei er noch nicht zufrieden mit dem Stand der Planungen. "Wir erwarten von Lufthansa und anderen, die Kapazitäten mehr zu nutzen, damit Berlin den Rang bekommt, den es verdient, den einer Metropole, und das geht nur mit internationalen Verbindungen", sagte Wowereit. Zugleich kritisierte er das Infragestellen des BBI. Hier hätten alle Berliner Politiker eine Verantwortung, dieses Infrastrukturprojekt nicht zu gefährden.