BerlinNews

Nachruf: Grünen-Politiker Michael Wendt am Sonnabend gestorben

Nachruf

Grünen-Politiker Michael Wendt am Sonnabend gestorben

Der Grünen-Politiker Michael Wendt ist tot. Wie der Landesvorstand der Partei mitteilte, ist der 55-Jährige am Sonnabend überraschend gestorben. Wendt war zuletzt Mitglied des Erweiterten Landesvorstandes Berlin. Er war Mitglied der ersten AL-Fraktion im Abgeordnetenhaus sowie Bezirksstadtrat in Neukölln und Tiergarten. Die Partei würdigte ihn als klugen und kritischen Geist.

Raub

Mitarbeiter einer Spielothek bei Überfall verletzt

In Kreuzberg ist eine Spielothek von zwei maskierten Männern überfallen worden. Die Täter betraten am Sonntag gegen 3.30 Uhr das Geschäft an der Mariannenstraße und bedrohten die Anwesenden. Einer der Räuber attackierte einen 27-jährigen Angestellten mit Reizgas, schlug ihn nieder und stahl Geld aus der Kasse. Anschließend flüchteten die Räuber.