Jetzt freischalten!
Autonomes Fahren

Der Traum vom iPhone-Auto

Auf dem Asphalt ist viel Gummi. Aber das haben die Flugzeuge hinterlassen. Nicht das Auto, das auf einer Landebahn des stillgelegten Flughafens Tempelhof seine Runden dreht. Niemand sitzt in diesem Auto, und doch wird es gelenkt: mit einem Handy. Etwas Futuristisches an diesem historischen Ort, das passt.

Jetzt freischalten!
© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.