Jetzt freischalten!
Bildung

Kursierte der Mathe-Test schon länger?

Der Senatsverwaltung für Bildung steht vor einem Rätsel. Wie kamen die Mathe-Aufgaben des diesjährigen Mittleren Schulabschlusses (MSA) vor dem Klausurtag am Mittwoch in die Hände von Berliner Schülern? "Die Bögen wurden auf den Schulhöfen verkauft", sagte der Sprecher der Bildungsverwaltung, Kenneth Frisse, gestern. Diese Verkäufe müssten aber schon mindestens vor einer Woche stattgefunden haben, sonst hätten die Aufgaben nicht an etwa 15 Berliner Schulen gelangen können.

Jetzt freischalten!
© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.