Jetzt freischalten!
Sanierung nicht gezahlt

Freie Universität stoppt Kooperation mit den USA

Ausgerechnet der einst durch eine großzügige Spende der Amerikaner errichtete Henry-Ford-Bau in Dahlem ist jetzt der Anlass dafür, dass die Freie Universität Berlin (FU) ihre transatlantische Zusammenarbeit aufkündigen will. Nach einem Bericht des Nachrichtenmagazins "Der Spiegel" hat sich das Präsidium der FU mit der Ehemaligen-Organisation "Friends of Freie Universität Berlin" (FFUB) überworfen, weil diese unter anderem eine zugesagte Großspende für die Sanierung des Audimax-Gebäudes nicht gezahlt habe.

Jetzt freischalten!
Zur Startseite
© Berliner Morgenpost 2017 – Alle Rechte vorbehalten.