Jetzt freischalten!
Oberbergkliniken

Ein Leben im Kampf gegen die Sucht

Irgendwann war da nur noch der Alkohol. Lange hatte er es verdrängen können, vor sich selbst, und verheimlicht, vor allen anderen. Schließlich war er ein angesehener Arzt, hochbegabt, nach dem Studium an der Humboldt-Universität in Berlin schon mit 24 Jahren promoviert, mit 34 habilitiert und Chefarzt der neurologischen Klinik in Herford.

Jetzt freischalten!
© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.