Jetzt freischalten!
Handel

Regionalwährung "Berliner" steht endgültig vor dem Aus

Die vor gut vier Jahren gestartete Berliner Regionalwährung steht vor dem Aus. Derzeit seien zwar noch gut 10 000 "Berliner" im Umlauf, vor allem im Prenzlauer Berg und Kreuzberg, sagte Susanne Thomas vom Verein "Berlin regional".

Jetzt freischalten!
© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.