Info: Waschbär

Procyon Lotor - so wird der Waschbär von Biologen genannt. Er ist ein Raubtier, das zur Familie der Kleinbären gehört. Besondere äußere Merkmale sind der geringelte Schwanz und die Färbung des Fells im Gesicht. Besondere Fähigkeiten sind seine scharfen Sinne und sein sehr gutes Gedächtnis, so dass der Waschbär Futterplätze immer wieder findet. Das ausgewachsene Tier ist bis zu 85 Zentimeter groß und wiegt etwa zehn, während der Winterruhe lediglich fünf Kilogramm. Bevorzugte Nahrung sind Kleintiere und Insekten, im Sommer Früchte und Samen, aber auch Speisereste. Der Waschbär wird in freier Wildbahn bis zu zehn Jahre alt. ddp