Ideen-Wettbewerb

Aktion Am Pfingstsonntag hatte die Berliner Morgenpost ihre Leser aufgerufen einen neuen Berlin-Slogan zu kreieren.

Aktion

Am Pfingstsonntag hatte die Berliner Morgenpost ihre Leser aufgerufen einen neuen Berlin-Slogan zu kreieren. Mehr als 800 Vorschläge gingen daraufhin ein. Aus den 50 besten Ideen wird eine zehn Mitglieder große Jury zehn Favoriten auswählen. Die Leser entscheiden dann, welcher der zehn Slogans die Nummer Eins wird.

Anlass

Hintergrund für den Aufruf an die Leser war die Ankündigung des Senats, eine neue Imagekampagne für die Stadt Berlin starten zu wollen. Im Herbst soll die groß angelegte Markenstrategie starten. Noch vor der Sommerpause will der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) eine Expertenrunde präsentieren, die den Senat bei der Kampagne beraten soll.

flo