Nahverkehr

Abo-Center der S-Bahn zieht in den Ostbahnhof

Die Berliner S-Bahn verlegt ihr zentrales Kundenbüro und auch die Bearbeitungsstelle für erhöhtes Beförderungsentgelt von der Invalidenstraße am Nordbahnhof in den Ostbahnhof nach Friedrichshain.

Die Service-Einrichtungen sind vom 11. August an auf der Galerie des Bahnhofs zu erreichen, teilte die Bahn-Tochter mit. Das Abo-Center sei für die Fahrgäste künftig noch besser erreichbar, begründet die Bahn-Tochter den Umzug.

Das Abo-Center am Nordbahnhof hat nur noch bis zum 7. August geöffnet. Für dringende Angelegenheit ist das Kundenbüro aber auch noch am 8. August in der Zeit von 9 bis 16 Uhr erreichbar. Wegen des Umzugs hat die S-Bahn die Frist für die Abgabe neuer Abo-Anträge bis zum 11. August verlängert. Weitere Infos: Tel. 29 74 35 55.