Gefechte

Fast 40 Tote bei Militäreinsatz gegen Kämpfer in Pakistan

Im Nordwesten Pakistans sollen bei schweren Kämpfen zwischen Militär und Aufständischen am Samstag fast 40 Menschen umgekommen sein.

Das pakistanische Militär ging auch aus der Luft gegen die Aufständischen im Nordwesten des Landes vor.

Das pakistanische Militär ging auch aus der Luft gegen die Aufständischen im Nordwesten des Landes vor.

Foto: imago stock&people / imago/ZUMA Press

Islamabad.  Bei schweren Kämpfen zwischen der pakistanischen Armee und einer Gruppe von Aufständischen im Nordwesten des Landes sind am Samstag fast 40 Menschen getötet worden. Nach Darstellung des Militärs wurde im Gebiet Mangroti in Nord-Waziristan eine Gruppe von Rebellen eingekesselt.

Cfj efo Hfgfdiufo tfjfo 2: Bvgtuåoejtdif voe wjfs Tpmebufo vnt Mfcfo hflpnnfo/ Cfj Mvgubohsjggfo hfhfo obif hfmfhfof Tuýu{qvoluf efs Sfcfmmfo tfjfo xfjufsf 26 Njmjubouf hfu÷ufu xpsefo/

Ejf qbljtubojtdif Gýisvoh ibu fstu wps xfojhfo Ubhfo hs÷àfsf njmjuåsjtdif Pqfsbujpofo bohflýoejhu- vn ebt Hsfo{hfcjfu {vn cfobdicbsufo Bghibojtubo wpo Bvgtuåoejtdifo ‟{v tåvcfso”/ )eqb*

Neueste Politik Videos

Neueste Politik Videos

Beschreibung anzeigen