US-Präsident

Donald Trump: Die Ehefrauen an der Seite des US-Präsidenten

US-Präsident Donald Trump ist mit Melania Trump verheiratet. Es ist bereits seine dritte Ehe. Das waren seine bisherigen Ehefrauen.

Melania Trump: Donald ist der Beste für die USA

Im Kampf um den Einzug ins Weiße Haus spielen auch die Familien der Präsidentschaftskandidaten eine entscheidende Rolle. Der Auftritt von Melania Trump während des Nominierungsparteitags der Republikaner wurde daher mit Spannung erwartet. Sie enttäuschte ihren Ehemann nicht.

Beschreibung anzeigen
Washington. 
  • Donald Trump will als US-Präsident wiedergewählt werden. Im Falle eines Wahlsiegs würde Melania Trump als First Lady an seiner Seite sein.
  • US-Präsident Trump hatte vor Melania noch zwei Ehen mit anderen Frauen
  • Allen voran die Ehe mit Ivana Marie Trump war in den 80er Jahren in den USA ein großes Medienthema

Immer wieder rückt die Ehe zwischen US-Präsident Donald Trump und seiner Frau Melania in den Fokus der Öffentlichkeit. Melania Trump ist nicht die erste Ehefrau des Republikaners. Mittlerweile ist Donald Trump zum dritten Mal verheiratet. Mit diesen Frauen ging Donald Trump den Bund der Ehe ein.

Donald Trumps Ehefrauen: Ivana Marie Trump

Donald Trump lernte das Model Ivana Marie Zelníčková 1976 auf einem PR-Event kennen. Bereits ein Jahr später heirateten sie. Die geborene Tschechin wurde 1949 als Tochter eines Tschechoslowaken und einer Österreicherin geboren.

Ivana Trump studierte erfolgreich Sportwissenschaften an der Karls-Universität in Prag, parallel fing sie an als Model zu arbeiten. Aus der Ehe mit Donald Trump gingen die Söhne Donald Jr. und Eric sowie die Tochter Ivanka hervor. Sie arbeitete als Vizepräsidentin für Innengestaltung in Donald Trumps Firma. 14 Jahre lang hielt die Ehe, bis Ivana Trump die Scheidung einreichte.

Marla Ann Maples

1993 heiratete Donald Trump die US-Schauspielerin Marla Maples (*1963). Das Paar trennte sich 1997 wieder, 1999 wurden sie offiziell geschieden.

Maples spielte in einigen Spielfilmen mit, unter anderem in dem Drama „Black and White“ (1999) und der Komödie „Happiness“ (1998). 2016 nahm sie an der Tanz-Castingshow „Dancing with the Stars“ teil und belegte den 10. Platz. Mit Donald Trump hatte sie bereits eine Affäre, als er noch mit Ivana Trump verheiratet war.

Mit Marla Maples hat Donald Trump eine Tochter, die 1993 geborene Tiffany Trump.

Melania Trump

Donald Trumps aktuelle Ehefrau ist seit dem 22. Januar 2005 die slowenisch-amerikanische Melania Trump, geboren am 26. April 1970 als Melanija Knavs.

Melania Trump wuchs in der Kleinstadt Sevnica in Slowenien auf. Nach ihrem Schulabschluss 1989 studierte sie Architektur – brach das Studium aber bereits nach einem Jahr ab. Schon im Alter von 16 Jahren sammelte sie erste Erfahrungen als Model, arbeitete danach als Laufsteg-Model in Mailand, Paris und Madrid.

1995 holte sie der Model-Agent Paolo Zampolli nach New York, wo Melania Trump für seine Agentur arbeitete. Im September 1998 lernte sie auf einer Party den Milliardär Donald Trump kennen, den sie 2005 heiratete. Mit der Wahl Donald Trumps zum US-Präsidenten ist Melania Trump seit dem 20. Januar 2017 First Lady der Vereinigten Staaten. 2006 wurde Donald und Melania Trumps Sohn Barron William Trump geboren. (dmt)

US-Wahl 2020 - Alles zum Duell Trump vs. Biden

Neueste Politik Videos

Neueste Politik Videos

Beschreibung anzeigen