Politik

Kai Wegner für Friedrich Merz als CDU-Chef

Friedrich Merz will für den CDU-Vorsitz kandidieren. Der CDU-Landeschef Kai Wegner sagt, dass Merz der Partei Orientierung geben kann.

Der CDU-Landeschef Kai Wegner spricht sich für Friedrich Merz als CDU-Bundesvorsitzenden aus.

Der CDU-Landeschef Kai Wegner spricht sich für Friedrich Merz als CDU-Bundesvorsitzenden aus.

Foto: pa/Funke Foto Services/Montage BM

Der CDU-Landeschef Kai Wegner spricht sich für Friedrich Merz als CDU-Bundesvorsitzenden aus. „Die offene Führungsfrage der CDU Deutschlands bewegt die Mitglieder der CDU Berlin. Es gibt in der Berliner Basis Mitglieder, die sich für Jens Spahn oder Armin Laschet als Parteivorsitzenden aussprechen. In der Breite spüre ich aber eine ganz klare Stimmungslage für Friedrich Merz“, sagte der Politiker.

Kai Wegner: „Friedrich Merz kann mit seiner Haltung der CDU Orientierung geben“

Am Dienstag wurde bekannt, dass Merz sich für den CDU-Vorsitz bewerben will. Merz sei entschlossen, zu kandidieren, wisse die Parteibasis hinter sich und fühle sich durch aktuelle Umfragen ermutigt, hieß es aus dem Umfeld. „Friedrich Merz bringt aus meiner Sicht das mit, was unser Land und die CDU jetzt brauchen. Er spricht eine klare Sprache und er hat ein erkennbares Profil“, sagte Wegner. Mit seiner klaren Haltung könne Merz der CDU Orientierung geben. Er stehe laut Wegner für einen konsequenten Kurs in der Wirtschafts- und Finanzpolitik und bei der inneren und äußeren Sicherheit.

Nach dem Vorschlag der scheidenden CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer soll bis zum Sommer ein Kanzlerkandidat gefunden und bei einem Bundesparteitag im Dezember bestätigt werden. Er oder sie soll dann auch den Parteivorsitz übernehmen.

Wegner wünscht sich für die Spitze der CDU ein „breit aufgestelltes Team“. Er findet, dass Jens Spahn und Armin Laschet „eine wichtige Rolle in der zukünftigen Führungsspitze einnehmen“ müssen. Außerdem sagte Wegner, dass „Frauen und Köpfe mit einem sozialpolitischen Profil“ in der Führungsspitze vertreten sein müssen.

Neueste Politik Videos

Neueste Politik Videos

Beschreibung anzeigen