Schloss Elmau

Markus Söder posiert wie einst Obama – nur Merkel fehlt

Markus Söder macht auf Barack Obama: Die Pose, die er auf einer Bank bei Schloss Elmau einnahm, erinnert stark an ein ikonisches Foto.

Markus Söder (CSU) gönnt sich eine Pause von der Ministerpräsidentenkonferenz im Schloss Elmau - ein gleicher Pose wie einst Obama.

Markus Söder (CSU) gönnt sich eine Pause von der Ministerpräsidentenkonferenz im Schloss Elmau - ein gleicher Pose wie einst Obama.

Foto: - / dpa

Elmau. Es war ein Foto, das um die Welt ging: Bundeskanzlerin Angela Merkel steht vor US-Präsident Barack Obama, die Arme beim Reden weit ausgebreitet. Auch Obamas Gestik ist ausladend. Anders als Merkel sitzt er jedoch auf einer Bank, der Blick Richtung Bergpanorama.

Auf ebenjener Bank, die beim G7-Gipfel 2015 Weltruhm erlangte, hat sich jetzt auch Bayerns Ministerpräsident Markus Söder positioniert – und zwar exakt so, wie Obama auf dem ikonischen Bild.

Wie das bei dem CSU-Politiker aussieht, konnten interessierte Twitter- und Instagram-Nutzer am Freitag bewundern:

„Heute zweiter Tag von #Elmau. Nochmal nachdenken, bevor es losgeht“, schrieb Söder zu der Inszenierung während der Ministerpräsidentenkonferenz im Schloss Elmau in Bayern.

Ein Detail hat Söder allerdings vergessen: Kanzlerin Merkel.

Mehr zu Markus Söder:

(dpa/cho)

Neueste Politik Videos

Neueste Politik Videos

Beschreibung anzeigen