Russland verlangt von Großbritannien Proben des Nervengifts von Salisbury

Russland verlangt von Großbritannien Proben des Nervengifts von Salisbury

Der russische Außenminister Lawrow weist den Vorwurf zurück, sein Land sei in die Nervengift-Attacke auf den Ex-Agenten Sergej Skripal verwickelt.
Di, 13.03.2018, 21.51 Uhr

Russland verlangt von Großbritannien Proben des Nervengifts von Salisbury

Beschreibung anzeigen