Pflegegrad

Jeder zweite Widerspruch ist erfolgreich

Widersprüche von Pflegebedürftigen gegen eine Pflegegrad-Einstufung waren 2017 in jedem zweiten Fall erfolgreich. Bei 28,7 Prozent bestätigten die Gutachter den Widerspruch und empfahlen einen anderen Pflegegrad, so die „Welt am Sonntag“ unter Berufung auf den Medizinischen Dienst des Spitzenverbandes Bund der Krankenkassen. Weitere 23,9 Prozent erhielten eine neue Pflegegrad-Empfehlung, weil sich der Hilfebedarf zwischenzeitlich verändert hatte.

Neueste Politik Videos

Neueste Politik Videos

Beschreibung anzeigen