Flugsicherheit

De Maizière sieht "viele Argumente" für Laptop-Verbot

Brüssel. Auch auf Flugreisende in Europa könnten Laptop-Verbote zukommen. Es gebe "viele Argumente, die dafür sprechen", elektronische Geräte in den Frachtraum zu verbannen, räumte Bundesinnenminister Thomas de Maizière am Donnerstag ein. Entsprechende Auflagen stellten zwar eine "erhebliche Veränderung" dar. "Aber ich muss sagen: Im Zweifel geht dann die Sicherheit vor Bequemlichkeit." Die USA erwägen ein Handgepäck-Verbot für die meisten elektronischen Geräte auf Flugverbindungen nach Europa.

© Berliner Morgenpost 2017 – Alle Rechte vorbehalten.