Politik

Berlin boomt

Jüngere Einwohner Derzeit leben rund 3,5 Millionen Menschen in der deutschen Hauptstadt, 2035 dürften es mehr als vier Millionen sein, rechnen die IW-Forscher vor. Das ist ein Zuwachs um knapp 15 Prozent. Im Jahr 2035 wird das Alter des Durchschnittsdeutschen 46,7 Jahre betragen. In Berlin hingegen wird das durchschnittliche Alter bei 42,2 Jahren liegen. Zugleich wird es in der Stadt mehr Kinder unter 15 Jahre und Senioren über 67 Jahre geben.

Neueste Politik Videos

Neueste Politik Videos

Beschreibung anzeigen