US-Wahl

Hier singen Trump und Clinton „Dirty Dancing“-Hit im Duett

Donald Trump als Patrick Swayze, Hillary Clinton als Jennifer Grey. Eine Comedy-Seite hat dieses „Dirty Dancing“-Duett wahr gemacht.

Die TV-Debatte von Hillary Clinton und Donald Trump hat bei einigen Nutzern die Fantasie anregen lassen.

Die TV-Debatte von Hillary Clinton und Donald Trump hat bei einigen Nutzern die Fantasie anregen lassen.

Foto: Rick Wilking / dpa

Washington.  Der Kampf um die US-Präsidentschaft ist in diesem Jahr wohl so spannend wie noch nie. Je näher der Tag der Wahl rückt, desto dreckiger wird die Schlammschlacht von Donald Trump und Hillary Clinton – und das offenbar sehr zur Freude der Netzgemeinde. Die niederländische YouTube Comedy-Seite „Lucky.tv“ hat beide Rivalen jetzt in einem Video auf den Arm genommen.

Darin sind Clinton und Trump zu sehen, wie sie bei der jüngsten TV-Debatte am Montag vor den Kameras stehen. Anstatt sich allerdings wüste Argumente an den Kopf zu werfen, singen beide US-Präsidentschaftskandidaten den „Dirty Dancing“-Hit „The Time of my Life“. Der Song, der für viele stellvertretend für Glück, fürs Verliebtsein, für schöne Gefühle steht – und somit genau das Gegenteil von dem zu sein scheint, was Clinton und Trump verkörpern.

Twitter-Nutzer amüsierten sich über Kandidaten

Bereits einigen Twitterern war während der Debatte am Montag aufgefallen, dass Trump und Clinton ein perfektes Duett abgeben würden. So auch den Machern von „Lucky.tv“, die den Soundtrack des beliebten Films mit Szenen aus dem TV-Duell unterlegten.

Sie landeten damit einen viralen Hit: Nachdem es der niederländische Sänger Giels auf Facebook gesehen und geteilt hatte, wurde das Video mehr als 590.000 Mal geliket und mehr als 59 Millionen Mal angeschaut (Stand: 11. Oktober, 16 Uhr). (bekö)