Flüchtlinge

Polizei befreit acht Menschen aus einem Kühllastwagen

Köln. Acht Menschen sind am Sonnabend auf einem Autobahnrastplatz bei Köln aus einem Kühllaster befreit worden, der Schokolade transportierte. Die sechs Männer, eine Frau und ein Kind seien unversehrt gewesen, sagte die Po- lizei. Vermutlich stammten sie aus Syrien und dem Irak. Der Lkw-Fahrer habe Klopfgeräusche gehört und die Polizei gerufen. Die Beamten fanden die blinden Passagiere zwischen der Ladung.