Politik

Das Endergebnis

Vorläufiges Ergebnis Die SPD erzielte nach dem vorläufigen amtlichen Endergebnis 30,6 Prozent. Die neu angetretene AfD zieht mit 20,8 Prozent auf Anhieb als zweitstärkste Kraft in das Parlament ein. Dahinter kam die CDU auf 19,0 Prozent. Die Linke fiel auf 13,2 Prozent.


Fünf-Prozent-Hürde
Die Grünen gehören mit 4,8 Prozent dem Landtag nicht mehr an, ebenso die rechtsextreme NPD (3,0 Prozent). Die FDP verfehlte mit 3,0 Prozent die Rückkehr ins Parlament.

Wahlbeteiligung
61,6 Prozent der Wahlberechtigten stimmten ab.

Neueste Politik Videos

Neueste Politik Videos