Iran

Atomchef droht mit Ausstieg aus Atomabkommen

Teheran.  Irans Vizepräsident und Atomchef Ali-Akbar Salehi hat den USA die Nichteinhaltung des Atomabkommens vorgeworfen und mit dem Ausstieg aus der Vereinbarung gedroht. „Wir haben unseren Teil der Verpflichtungen erfüllt, die Amerikaner aber nicht“, sagte Salehi der Nachrichtenagentur Tasnim. Mit dem Vertrag will die internationale Gemeinschaft sicherstellen, dass der Iran keine Atomwaffen baut. Teheran ging es um die Aufhebung von Wirtschaftssanktionen.