Meinung

Umfrage: Mehrheit der Leser rechnet mit einem Brexit

Treten die Briten aus der Europäischen Union aus? Viele Befragte unserer Online-Umfrage halten dieses Szenario für sehr realistisch.

Die Flaggen von Großbritannien im EU-Ratsgebäude in Brüssel. Nach unserer Leser-Umfrage rechnet die Mehrheit mit einem EU-Austritt Großbritanniens.

Die Flaggen von Großbritannien im EU-Ratsgebäude in Brüssel. Nach unserer Leser-Umfrage rechnet die Mehrheit mit einem EU-Austritt Großbritanniens.

Foto: Federico Gambarini / dpa

Berlin.  Es ist ein Stimmungsbild, keine repräsentative Erhebung, aber das Ergebnis ist deutlich: Die Mehrheit der Befragten unserer Online-Umfrage rechnet damit, dass Großbritannien aus der EU austritt. Rund 53 Prozent der Teilnehmer glauben an einen Brexit. Hingegen gehen 47 Prozent davon aus, dass sich die Befürworter für einen Verbleib innerhalb der EU durchsetzen. An der Befragung „Kopf-an-Kopf-Rennen: Wird Großbritannien morgen für den Brexit stimmen?“ hatten sich bis zum Donnerstagmorgen mehr als 1360 Leser beteiligt.

Den letzten Umfragen in Großbritannien zufolge ist die Lage eine andere. In einer am späten Mittwochabend veröffentlichten, telefonisch erstellten Erhebung den Instituts ComRes für die Zeitung „Daily Mail“ kommen die Brexit-Gegner auf 48 Prozent, sechs Punkte mehr als die EU-Gegner. In einer nahezu zeitgleich veröffentlichte Umfrage des YouGov-Instituts im Auftrag der „Times“ geben 51 Prozent der Befragten an, für einen Verbleib in der Staatengemeinschaft stimmen zu wollen. 49 Prozent sind dagegen für einen Brexit. (les/dpa)