Türkei

Erdogan will Gezi-Bauprojekt wiederbeleben

Istanbul.  Drei Jahre nach den Protesten gegen ein Bauprojekt im Gezi-Park in Istanbul will der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan das Vorhaben doch noch verwirklichen. Das kündigte er am Sonnabend im Fernsehen an. Im Juni 2013 hatten sich landesweite Proteste an der brutalen Räumung eines Protestlagers im Gezi-Park entzündet. Ein Gericht stoppte das Projekt damals vorläufig.