Terrorbekämpfung

Terrorist Salah Abdeslam übernachtete auch in Bayern

Vergangene Woche wurde Salah Abdeslam verhaftet. Nun wurde bekannt, dass sich der mutmaßliche Terrorist über Nacht in Bayern war.

Salah Abdeslam wird als ein Hauptverdächtiger der Terrorattacken von Paris gesucht.

Salah Abdeslam wird als ein Hauptverdächtiger der Terrorattacken von Paris gesucht.

Foto: FMG

München.  Salah Abdeslam, mutmaßlicher Drahtzieher der Anschläge von Paris, hat im September im bayerischen Unterfranken übernachtet. Der Mann, der am Freitag in Brüssel festgenommen worden war, ist mit zwei anderen Männern im Landkreis Kitzingen in einem Gasthof gewesen, sagte der bayerische Landespolizeipräsident Wilhelm Schmidbauer am Mittwoch. Unter anderem der Bayerische Rundfunk hatte zuerst davon berichtet.

Geprüft wird Schmidbauer zufolge noch, ob es sich bei einem der beiden anderen Männer um den Terrorverdächtigen Najim Laachraoui gehandelt haben könnte. „Dazu haben wir keine Erkenntnisse.“ Der 24-jährige Laachraoui wird mit den Attentaten von Paris im November 2015 in Verbindung gebracht und könnte auch an den Anschlägen vom Dienstag in Brüssel beteiligt gewesen sein. (dpa)