Asylunterkunft

Lange Haftstrafen für Brandstifter

Ein halbes Jahr nach dem Brandanschlag auf eine Flüchtlingsunterkunft in Salzhemmendorf bei Hameln hat das Landgericht Hannover die Täter zu langen Haftstrafen verurteilt. Haupttäter Dennis L. (31), der den Brandsatz warf, muss wegen versuchten Mordes für acht Jahre ins Gefängnis. Sascha D. (25), der ihm beim Bau des Brandsatzes half, verurteilte das Gericht zu sieben Jahren Haft. Und Saskia B. (24), die die beiden Täter zum Tatort gefahren hatte, erhielt eine Freiheitsstrafe von vier Jahren und sechs Monaten.

Neueste Politik Videos

Neueste Politik Videos