Dresden

Pegida wird wieder etwas schwächer

Dresden.  Auch an diesem Montagabend haben sich in Dresden mehrere Tausend Pegida-Anhänger versammelt. Allerdings kamen deutlich weniger Menschen. Nach einer Schätzung der Gruppe Durchgezählt versammelten sich zwischen 6000 bis 7500 Asylgegner vor der Frauenkirche. Cheforganisator Lutz Bachmann verglich den SPD-Bundesjustizminister Heiko Maas mit NS-Propagandachef Joseph Goebbels. Maas sei „einer der schlimmsten geistigen Brandstifter seit Goebbels“, sagte Bachmann. Anlass waren Äußerungen des SPD-Politikers, der Übergriffe auf Flüchtlingsheime und den Anschlag auf die Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker im Wahlkampf als „Wirkung dieses Pegida-Giftes“ bezeichnet hatte.

Neueste Politik Videos

Neueste Politik Videos
Beschreibung anzeigen