Grossbritannien

China bekommt Kredit für britisches Kernkraftwerk

Mit einer Kreditgarantie für chinesische Investoren will Großbritannien das umstrittene Atomkraftwerk-Projekt Hinkley Point (Südengland) durchsetzen. Finanzminister George Osborne schloss eine entsprechende Vereinbarung mit chinesischen Investoren, die zwei Milliarden Pfund (rund 2,8 Milliarden Euro) in das Projekt schießen wollen. Das Atomkraftwerk soll vom französischen Energieversorger EDF für insgesamt 25 Milliarden Pfund (etwa 35 Milliarden Euro) realisiert werden. Zuletzt gab es aber Verzögerungen.